Lovestory Julia & Leon

Lovestory Julia & Leon

Der große Tag ist gekommen. Meine Schwester Julia heiratet morgen. Sie liebt Hochzeiten schon seit sie klein ist. Und sie hatte sich immer genau so eine Traumhochzeit gewünscht, wie sie jetzt bekommt. Die Geschichte die dazu gehört, ist umso traumhafter…

Als sie 15 war, ist sie mit ihrer besten Freundin nach England zu einem Austauschprojekt der Sparkasse gefahren. Das ganze ging 3 Wochen. Natürlich sind auch viele andere Jugendliche aus allen Regionen rund um unsere Stadt mitgefahren. Sie hat mir nie die Einzelheiten erzählt, aber irgendwie haben Julia und ihre Freundin angefangen, etwas mit den Leuten aus Hildesheim zu unternehmen. Besonders Leon fand sie sehr nett. Die beiden haben die ganzen 3 Wochen zusammengehangen und SMS geschrieben, wenn sie sich nicht gesehen haben. Nach der Zeit in England war der Abschied natürlich schwer, da beide sich ineinander verliebt hatten. Hildesheim liegt ungefähr eine Stunde von unserem Wohnort weg, also mussten sie eine Fernbeziehung führen.

Hochzeitsfoto

Bei dem ersten Wiedersehen hat die beste Freundin meiner Schwester alles gefilmt, da meiner Schwester Filme und Bilder schon immer sehr wichtig waren.
Ab diesem Zeitpunkt waren die beiden ein Paar – trotz der Entfernung. Sie versuchten sich so oft wie möglich zu sehen, auch wenn deswegen mal die Freunde zurückstecken mussten. Und irgendwie, fragt mich nicht wie, haben die beiden es geschafft, die Beziehung am Laufen zu halten. Nach 4 Jahren sind sie endlich zusammengezogen. Die Wohnung der beiden ist voll mit Fotos von ihnen und vielen Freunden.

Als dann ein Jahr später der Antrag von Leon kam, wusste ich genau, was ich Julia schenken will. Einen Hochzeitsfotografen, der alle wichtigen und schönen Momente der Hochzeit festhält und noch viele weitere Bilder macht, die Julia an ihre Wände hängen kann.

One Response

    Die beiden hatten aber Glück! Mir ist so was ähnliches passiert nur leider hatte meine Beziehung nicht so ein schönes Ende. Trotzdem eine sehr romantische Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.